Englisch

Welcome to the English site of MGS!

 

Aktuelles

Exeter: In der Zeit vom 10. bis zum 23. Juli 2016 fand die "Summer School" beim IPC statt. 22 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9  hatten eine lehrreiche, vergnügliche und "internationale" Zeit mit jungen Leuten aus Spanien, Italien, Frankreich und Österreich. Die nächste Fahrt nach Exeter findet vom 16. - 29. Juli 2017 statt.

Cambridge PET: Die PET-Prüfung fand am 13. Mai 2017 statt. Die Anmeldungen für die Prüfung im Sommer 2018 wird nach den Herbstferien starten.

                

 

 

Grundlagen des Faches Englisch

Die grundsätzliche Ausrichtung der Fachschaft Englisch ist es, den Schülerinnen und Schülern eine gute und belastbare Basis zu geben – sowohl im Hinblick auf Grammatik als auch auf Wortschatz –, damit sie an den vielfältigen Lebensbereichen, in denen Englisch eine Rolle spielt, sprachlich erfolgreich teilnehmen können.

In der Übergangsphase von der Grundschule zum Gymnasium wird der Diagnose besondere Beachtung geschenkt. Die Fachschaft Englisch hat einen Diagnosebogen für die Klasse 5 und 6 erstellt, der zur Zeit erprobt wird.

Als "roter Faden" dient in der Sek I ein Lehrbuch, das eine Stütze und Orientierungshilfe für die Schüler und Schülerinnen darstellt. In den Klassen 5 bis 8 wurde das Lehrbuch English G Access von Cornelsen eingeführt, in den Klassen 9 wird noch mit dem bisherigen Buch Green Line von Klett gearbeitet.

In der Einführungsphase (Klasse 10) wird mit Green Line Transition gearbeitet.

 

Im Differenzierungsbereich der Mittelstufe (Stufen 8 und 9) bieten wir einen bilingualen Kurs Englisch / Geschichte an. Die Themen umfassen ein breites kulturelles und zeitliches Spektrum. Angefangen bei den "Native Peoples of the Americas" geht es über "Medieval Britain", "the American Revolution", "the Industrial Revolution", "Imperialism" und "the History of South Africa" bis in die neuere Geschichte des 20sten Jahrhunderts. Die Auswahl der UnterrichtsinhalteDies beinhaltet Bereiche, die im "normalen" Geschichtsunterricht keine große Rolle spielen, so dass das Geschichtsverständnis der Schülerinnen und Schüler um ein Vielfaches ergänzt wird. Auch das Sprachverständnis und die sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten der SchülerInnen werden trainiert und erweitert.

Spezielle Angebote

Im Hinblick auf authentische Begegnung mit dem englischsprachigen Kulturraum haben wir uns entschlossen, unseren Schülerinnen und Schülern einen Sprachaufenthalt in den Ferien (üblicherweise zu Beginn der Sommerferien) zu ermöglichen. Wir bieten, auf freiwilliger Basis, einen Sprachkurs beim IPC Exeter [ http://www.ipcexeter.co.uk/ ] an. Die Schüler werden auf der Fahrt von Lehrkräften unserer Schule begleitet. Die Organisation des Unterrichts und die allgemeine Gestaltung des Aufenthaltes liegen in der Verantwortung des IPC. Die Schüler wohnen in Gastfamilien und werden insgesamt intensiv betreut. Die Kosten für die Fahrt tragen die Eltern privat.

Auch englischsprachiges Theater dient der authentischen Begegnung mit der englischen Sprache. Alle 2 Jahre gastiert das White Horse Theatre [ http://www.whitehorse.de/HomeEnglish.html ] für einen Tag an unserer Schule. Es werden meist Vorstellungen für 2 Schulstufen angeboten. Die Entscheidung darüber, welche Stufen teilnehmen, ist abhängig vom jeweiligen Programmangebot des Theaters.

Ein wesentlicher Aspekt beim Erlernen und Festigen des Englischen ist das Lesen als Freizeitvergnügen. Doch wie kommt man an "Lesestoff"?  Ein ganz einfacher Weg dahin sind die Büchereien. Einerseits bietet unsere Schülerbücherei "Bibloo" Material für unterschiedliche Lernstufen an. Andererseits verfügt die Stadtbücherei Schwelm über einen ansehnlichen Fundus an englischsprachiger Literatur. In Absprache mit der Fachschaft Englisch des MGS wird das Angebot für Leseratten der Klassen 5 bis 9 (beginners, intermediate) ausgebaut. Also: Go in and find out.

Wettbewerbe und Prüfungen

 Die Verfahren der Leistungsüberprüfung im Fach Englisch haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Neben den obligatorischen Klassenarbeiten gibt es die Lernstandserhebungen in Klasse 8. Diese beinhalten Prüfungsformate, die im normalen Schulalltag eine nur untergeordnete Rolle spielen. Hier ist vor allem das "Multiple Choice"-Verfahren zu nennen.

Um unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf diese Prüfungen vorzubereiten, bieten wir ihnen die Möglichkeit, an internationalen Wettbewerben und Prüfungen teilzunehmen.

Alle Lernenden der Klassen 6 nehmen an The Big Challenge teil, einem Multiple Choice-Wettbewerb, bei dem sie ohne Leistungsdruck ihr Wissen in vielen Bereichen des Englischen testen können.

Für SchülerInnen der Klassen 9  bieten wir die Begleitung zur Vorbereitung auf das Cambridge PET Certificate (Preliminary English Test) an. Diese Prüfung bezieht sich auf die Stufe B1 des Europäischen Referenzrahmens, d.h auf die Stufe, die Absolventen des mittleren Bildungsabschlusses an deutschen Schulen erreichen sollen.

Sehr am Englischen interessierte, selbstständige und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler haben darüber hinaus die Möglichkeit, am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilzunehmen.

Das gute und z.T. überdurchschnittliche Abschneiden unserer Schülerinnen und Schüler in allen zentralen Prüfungen, das Zentralabitur eingeschlossen, zeigt, dass wir mit unseren Unterrichtsprinzipien und den Zusatzangeboten auf dem richtigen Weg sind.

Für die Fachschaft Englisch: Sigrid Kirchhoff

 

 

Nützliche Internet-Adressen für Schüler

Online Wörterbücher zweisprachig

Online Wörterbucher einsprachig