Aktion Pfandraising

Hallo liebe Schüler des MGS,

 

wir, die Schüler der Klasse 5c, haben im Rahmen des Politikunterrichts beschlossen, dass wir den Kindern auf den Philippinen, die zu Unrecht ins Gefängnis gebracht wurden, helfen wollen.

Wollt ihr das auch, dann könnt ihr euch ganz leicht beteiligen: Schaut einfach in euren Schulranzen und bei euch Zuhause nach, ob ihr noch leere Pfandflaschen habt. Diese könnt ihr dann vom 25. bis zum 27. Juni an unseren Ständen im Atrium und an der Mensa abgeben.

Die Pfandflaschen werden dann gegen Geld eingetauscht. Die Hälfte davon erhält die MISEREOR-Partnerorganisation PREDA, für das Projekt "Gefängniskindern Hoffnung geben". Die andere Hälfte erhält die Initiative Chance e.V, die die Schule ja schon lange unterstützt.

Wir werden außerdem noch ein kleines Gewinnspiel organisieren. Um daran teilzunehmen, muss man mindestens zehn Pfandflaschen abgeben.Weitere Informationen erhaltet ihr an unseren Ständen.

 

Wir hoffen auf eure Unterstützung!

 

 

Text von Lilith Brendt, 5c