Multimeter

Dank der äußerst großzügigen finanziellen Unterstützung des Fördervereins des Märkischen Gymnasiums, war es dem Fachbereich Chemie möglich ein neues Chemie-Multimeter für die Messwerterfassung anzuschaffen. Der neue ALL-CHEM-MISST II ist ein mehrkanaliges Messgerät zur simultanen Messung des pH-Wertes, der Leitfähigkeit, der Gleichspannung, des Gleichstroms und von zwei unabhängigen Temperaturwerten. Alle Werte werden auf einem großen LCD-Display mit Touchscreen direkt angezeigt, können aber auch über einen Beamer-Ausgang präsentiert werden.

Darüber hinaus können alle Messwerte aber auch direkt an einen PC übertragen und dort mit der ebenfalls angeschafften Software graphisch dargestellt und ausgewertet werden.

Die Anschaffung des Gerätes stellt eine enorme Bereicherung für die experimentelle Arbeit im Chemieunterricht dar. Hierdurch ist es uns möglich quantitative Experimente präzise auszuwerten und die Ergebnisse zeitgemäß darzustellen und zu bearbeiten. Und wie wir alle wissen lebt ein für die Schülerinnen und Schüler ansprechender und nachhaltiger Chemie-Unterricht von beeindruckenden und gut dargestellten Experimenten.

Photo-Quelle: Homepage der Firma Hedinger